Konzepte

Brandschutzkonzepte

Ein Brandschutzkonzept ist eine Zielorientierte Gesamtbewertung des baulichen, technischen, organisatorischen und abwehrenden Brandschutz, bezogen auf ein Projekt.

Brandschutzkonzepte verfolgen dabei den Zweck, nachzuweisen, dass die aus unterschiedlichen gesetzlichen Bestimmungen und technischen Regelwerken vorgegebenen Schutzziele wie

 

  • Personenschutz
  • Sachwertschutz (ggf. auch Denkmalschutz)
  • Schutz vor Beeinträchtigung der Benutzbarkeit und Verwendbarkeit nahe gelegener Gebäude und Verkehrswege sowie Nachbarschaftsschutz
  • Umweltschutz (Luft, Wasser, Boden) im Brandfall
  • Schutz betriebswirtschaftlicher Interessen (Versicherbarkeit, Vermeidung von längeren Betriebsunterbrechungen im/nach dem Brandfall, etc.)
  • Schutz und Sicherung der Einsatzkräfte

 

erreicht werden.

 

Es wird nötig falls es durch Behörden oder Versicherungen vorgschrieben wird.

 

Gerne übernehmen wir diese Aufgaben sowie die gesamte Abwicklung mit den Behörden.